- +
Schriftgröße
Vorlesen
lsEinfach GesagtdeAlltagssprache

EINFACH GESAGT:

Liebe Mitarbeiter-innen
Liebe Kolleg-innen
Liebe Freund-innen,

Endlich Frühling:

Im Stand-Ort Birkholz haben die Ziegen Kinder bekommen.

Dort gibt es auch ein Frühlings-Fest.

Schauen Sie auf die LwerkApp.

Bis Ende April bleiben die Corona-Regeln gleich.

Masken-Pflicht und Tests bleiben.

Es ist Krieg in der Ukraine.

Das Lwerk hilft den Menschen

die von dort nach Berlin fliehen.

Es gibt eine Spenden-Aktion im Café Lwerks … cultur.

Das ist in der Erkstraße 1 in Neukölln.

Es gibt eine neue Lwerk-App:

Aus „Lwerk um 11“ wird „Lwerk LIVE“

„Lwerk LIVE“ läuft ab 10 Uhr.

 

ALLTAGSSPRACHE:

Liebe Mitarbeiter*innen, Arbeitnehmer*innen und Freund*innen des Lwerks,

herzlich willkommen zur ersten Ausgabe 2022 des Lwerk-Kuriers.

Endlich ist es Frühling geworden. Viele schöne Nachrichten aus Birkholz: Es gibt Nachwuchs bei den Ziegen und ein Frühlingsfest steht an. Schauen Sie unbedingt in unsere App.  

Begegnungen und Treffen im Freien sind wieder möglich und wir hoffen, dass auch dadurch die Corona- Infektionszahlen nach unten gehen. Denn leider ist Corona noch nicht vorbei. Für das Lwerk bedeutet dies:

Als Einrichtung der Eingliederungshilfe gehören wir zum Bereich Gesundheitswesen. Daher haben wir uns dafür entschieden, alle bisherigen Regeln wie Maskenpflicht und Testungen weiter bis zum 30.04.2022 umzusetzen. Wir alle hoffen, dass die Fallzahlen durch das wärmer werdende Wetter wieder deutlich sinken. Bitte bleiben Sie verantwortungsbewusst und vorsichtig.

Das zweite schwere Thema, das uns belastet, ist der Krieg in der Ukraine. Wie Sie bestimmt schon aus unserer App erfahren haben, versuchen wir den geflüchteten Menschen zu helfen, wo wir können. Zum Beispiel stellen wir im Verbund mit der FSD-Stiftung Schlafplätze bereit und es gibt unsere Spendenaktion im Café Lwerks … cultur. 

Nur wenn wir gut informiert sind, können wir auch gut mit  Ängsten umgehen, die uns belasten. Auch hierzu finden Sie Hilfsangebote in der App.

Unser digitales Angebot wird erweitert. So hatten wir in den letzten Wochen das Format „Lwerk um 11“ entwickelt, um auch unsere Kolleg:innen zu Hause gut zu begleiten. Viele Themen wurden angesprochen und diskutiert, Informationen ausgetauscht und konkrete Anliegen besprochen.
Dieses Format entwickeln wir jetzt weiter und aus „Lwerk um 11“ wird „Lwerk LIVE“ und täglich werden wir ab 10.00 Uhr unterschiedliche Formate rund um das Lwerk, Bildung und vieles mehr anbieten… schauen Sie vorbei!

Ich wünsche Ihnen, dass Sie den Frühling mit allen Sinnen genießen, Luft holen und Kraft tanken können.

Ihr
Matthias Böhler