- +
Schriftgröße
Vorlesen
lsEinfach GesagtdeAlltagssprache

Ausstellung Redensarten

EINFACH GESAGT:

Die Kunst-Gruppe am Stand-Ort Wilhelms­aue zeigt eine Ausstellung.

Die Ausstellung heißt „Redensarten“.

Jeder Künstler hat sich eine oder

zwei Redens-Arten ausgedacht.

Jede Redens-Art wird in einem

Bilder-Rahmen gezeigt.

Die Ausstellung zeigt 10

verschiedene Redens-Arten.

 

ALLTAGSSPRACHE:

Die Ausstellung „Redensarten“ im Standort Wilhelmsaue 36

Liebe Leserinnen und Leser des Lwerk-Kuriers,

in unserem Lwerk-Standort in der Wilhelmsaue 36 findet wieder eine Ausstellung der Kunstgruppe statt.

Diesmal geht es um das Thema „Redensarten“. Jeder Künstler und jede Künstlerin hat sich dazu Gedanken gemacht und sich ein oder zwei Redensarten ausgesucht. Danach hat sich jeder hingesetzt und überlegt, wie er seinen Spruch in einem Bilderrahmen darstellen kann. Das war nicht so einfach…

Deshalb haben wir uns ein paar Mal zusammengesetzt und gemeinsam beraten, wie man die entsprechende Redensart gut verständlich darstellen kann. Zum Schluss ist eine Ausstellung mit zehn unterschiedlichen Aussprüchen entstanden, die man jetzt in der ersten Etage in der Wilhelms­aue, gleich neben dem Kunstbereich sehen kann.

Wir freuen uns auf Euren Besuch und Eure Kommentare zu unserer Ausstellung! 

Übrigens: Toni ist auch wieder dabei.

Text: Cordula Strothmann

Standort: Wilhelmsaue