- +
Schriftgröße
Vorlesen
lsEinfach GesagtdeAlltagssprache

EINFACH GESAGT:

Am 10. September ist ein Sport-Fest.

Da kann jeder mit-machen.

Mit jeder Behinderung oder ohne.

Es gibt viele Sport-Arten – z. B:
– Basketball-Korbwurf
– Rollstuhl-Parcours
– Kugel-Stoßen

Ihr müsst Euch anmelden
bis zum 31. August
Telefon: 319 80 22 95
oder im Internet:
bsglw@lwnet.de

 

ALLTAGSSPRACHE:

41. Internationales Sportfest veranstaltet vom SCL – Sportclub Lebenshilfe Berlin e. V.

Das internationale Sportfest findet am Samstag, dem 10. September 2022 von 13.00 bis 17.00 Uhr (Einlass ab 11.00 Uhr) im Jahn-Sportpark Berlin-Prenzlauer Berg statt. 

Es erwartet Euch ein buntes Breitensportfest vom Torwandschießen über Basketball-Korbwurf, 60 m-Lauf, Rollstuhl-Parcours bis hin zum 30-m-Mini-Hürdenlauf und Kugelstoßen. Über 1.000 Sportler*innen aus Berlin, anderen Bundesländern und dem Ausland werden erwartet. 

Das Prinzip ist wie immer: Sport, Spiel und Spaß ohne Leistungsdruck. Ob mit oder ohne Handicap, Hauptsache: dabei sein. 

Der Lohn für die Teilnahme sind eine Medaille und eine Urkunde. Vor Ort könnt ihr Euch entscheiden, ­welche Sportart ihr machen wollt.

Anmeldung bitte bis zum 31.08.2022 per
Tel.: 030.319 80 22 95 oder
Mail: bsglw@lwnet.de

Na dann – Sport frei!