- +
Schriftgröße
Vorlesen
lsEinfach GesagtdeAlltagssprache

Das Therapeutische Wohnen der FSD Lwerk Berlin Brandenburg gGmbH

Wohnen im Verbund nach § 78 SGB IX i.V.m. § 113 SGB IX 

Für psychisch beeinträchtigte Menschen bieten wir betreute Wohnplätze im Bezirk Steglitz-Zehlendorf an. 

Zu unserem Wohnverbund gehören Therapeutische Wohngemeinschaften und das Betreute Einzel- und Paarwohnen. Unsere großen Wohnungen bieten Platz für jeweils 4-6 Bewohner*innen, in unseren kleineren Einheiten leben 2-3 Bewohner*innen. Das Betreute Einzel- und Paarwohnen findet sowohl in eigener Wohnung als auch in Trägerwohnungen statt. 

Um den Bewohner*innen eine selbstverständliche Eingliederung und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen sind alle Wohnungen nicht als Trägerwohnungen für die anderen Mietparteien in den unterschiedlichen Häusern erkennbar. 

Die Mieten bewegen sich im Rahmen des sozialen Wohnungsbaus. Alle Trägerwohnungen liegen in verkehrsgünstig gelegenen Wohngebieten und in unmittelbarer Nähe von Grünanlagen. 

Aufgenommen in den Wohnverbund werden erwachsene Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung.

Die Aufnahme basiert ausschließlich auf der Freiwilligkeit des/der Bewerber*in. 

Um bei uns zu leben, muss man nicht gleichzeitig in den Werkstätten von Lwerk arbeiten. Die Wohnplätze stehen auch psychisch beeinträchtigten Menschen offen, die anderweitig beschäftigt, nicht berufstätig oder berentet sind. Für BewohnerInnen, die eine berufliche Findung und Entwicklung anstreben, bieten die direkten Kontakte zu allen Bereichen der Werkstätten gute Möglichkeiten sich zu erproben. Jeder/jedem unserer Bewohner*innen steht ein/e Bezugsbetreuer*in zur Seite, die/der gemeinsam mit ihr/ihm einen individuellen Hilfeplan entwirft und umsetzt. Unsere Betreuung orientiert sich an den Wünschen und Bedürfnissen der/des Bewohnerin/Bewohners und umfasst insbesondere Leistungen in folgenden Bereichen:

  • die allgemeinen Erledigungen des Alltags sowie die Haushaltsführung
  • die Gestaltung sozialer Beziehung – Einbindung in den Sozialraum
  • die persönliche Lebensplanung
  • die Teilhabe am gemeinschaftlichen und kulturellen Leben
  • die Freizeitgestaltung 
  • die Sicherstellung der Wirksamkeit der ärztlichen und der ärztlich verordneten Leistungen
  • Leistung zur Aufnahme, Ausübung und Sicherung einer entsprechenden beruflichen Beschäftigung, Arbeit und Ausbildung 

Unsere Wohnungen verfügen alle über liebevoll eingerichtete Wohnzimmer, gut ausgestattete Küchen – und Essräume, mehrere Bäder und Toiletten, Balkone, Terrassen und Gärten. Die Zimmer werden renoviert übergeben und können je nach Geschmack individuell gestaltet werden. 

Für alle Betreuungsformen (TWG und BEW) bieten wir eine Vielzahl offener Gruppen an. Dazu gehören u.a. Sport, Backen, Kochen, Musik, gemeinsame Ausflüge und Reisen etc. 

Bei Interesse stehen wir Ihnen gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung, so erfahren Sie mehr über unser individuell und lebendig gestaltetes Angebot.

Ansprechpartnerinnen

Frau Annett Große
Frau Katharina Wendorff
Kaiser-Wilhelm-Straße 81
12247 Berlin
Telefon: 030.70 71 23 03
Telefax: 030.70 71 23 69
E-Mail: tw@lwnet.de

Erfahren Sie mehr über uns.

Berufsbildung

Qualifikation und Erarbeitung einer beruflichen Perspektive im Berufsbildungsbereich.

Arbeitsbereich

Berufliche Rehabilitation und Integration für Menschen mit seelischer, geistiger oder körperlicher Behinderung.

Beschäftigungs- und Förderbereich

Individuelle Eingliederung und Teilhabe an der Gemeinschaft im Beschäftigungs- und Förderbereich (BFB).

Praktikum

Zielorientiertes und zeitlich begrenztes Orientierungspraktikum zur Erprobung der individuellen Arbeitsfähigkeit.

KOMMIT

Beschäftigungs- und Arbeitsmöglichkeit für Menschen mit Behinderung, finanziert über das persönliche Budget.

STEPPS

Das Fertigkeiten- und Verhaltenstraining zur Emotionsregulation und Verhaltenssteuerung.

Begleitende Angebote

Unsere begleitenden Angebote beinhalten die Teilnahme an sportlichen und kulturellen Freizeitangeboten.

Therapeutisches Wohnen

Unsere Wohngemeinschaften für erwachsene Frauen und Männer mit einer psychiatrischen Erkrankung.

Ergotherapiepraxis Blücherstraße

Ziele und Behandlungsschwerpunkte unserer Ergotherapiepraxis in der Blücherstraße.

SPRUNGBRETT

Mit dem SPRUNGBRETT auf den Arbeitsmarkt

MitArbeit

Durch MitArbeit im Lwerk Anschluss auf dem allgemeinen und dem sozialen Arbeitsmarkt finden.
Mehr erfahren